Charta der Vielfalt, Unternehmenskultur, Führungsfräfte, Diverstiy, Belegschaft Ein Klick in das Bild führt zum Text der Charta

Die „Charta der Vielfalt“ bringt das Diversity auf den Punkt.

 

Die "Charta der Vielfalt" ist eine Unternehmensinitiative, die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in die Unternehmenskultur in Deutschland zum Ziel hat. In Form eines Vereines, der von 19 bedeutenden in Deutschland tätigen Unternehmen getragen wird, macht die "Charta der Vielfalt" die Best Practice Ansätze des Diversity Managements auch für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Organisationen und Institutionen zugänglich.

 

Die eigentliche „Charta der Vielfalt“, wie Sie sie nebenstehend im Bild sehen, ist eine Selbstverpflichtungs- erklärung, die allen offensteht. In diesem Dokument werden Notwendigkeit, Dimensionen, Ziele und Vorgehen des Diversity Managements explizit beschrieben. Damit sind die Eckpunkte für eine Unternehmenskultur definiert, die für alle leicht nachvollziehbar sind.

 

Durch die Unterzeichnung der „Charta der Vielfalt“ haben Unternehmer und Unternehmerinnen, sowie Führungskräfte von Firmen, Institutionen und Vereinen die Möglichkeit, Diversity Management zum erklärten Bestandteil ihrer Unternehmenskultur zu machen. Damit geben sie verlässliche Orientierungspunkte vor, als Einladung an die Belegschaft, engagiert und eigenverantwortlich zu handeln.

 

Die Unterzeichnung ist kostenlos und steht allen Organisationen offen, die sich zu den Charta-Grundsätzen bekennen.

 

Gern vertiefe ich mit Ihnen, in welchen Handlungsfeldern die "Charta der Vielfalt" Sie beim Erreichen Ihrer Unternehmensziele unterstützen kann.


Anrufen

E-Mail